Clarify | Clueso

Clueso hat eigens für seine Tour einen Öko-Manager engagiert, der unter anderem auf Stromverbrauch und darauf, wer welche Flaschen benutzt, damit nichts angebrochen stehen bleibt, achtet.

Das Thema Wasser und Umwelt ist ihm wichtig. Clueso engagiert sich seit einigen Jahren ehrenamtlich für Trinkwasserversorgung in Dritte Welt Ländern. Die Erkenntnis, dass es ein Luxus ist, unbeschränkten Zugang zu Trinkwasser zu haben, begleitet ihn seitdem.

Inwiefern kann Musik bei seinem Engagement eine Sprache sein, die universell funktioniert? Wie nutzt Clueso seine Rolle als Musiker, um eine Verbindung zu Menschen eines anderen Kulturkreises zu schaffen?

Würde er morgen als Bundeskanzler aufwachen, würde er sich ein Kabinett aus Künstlern zusammen stellen – wer dabei wäre, verrät Clueso uns bei Clarify – Große Themen, klare Worte.

Zu jedem Video gibt es einen Podcast auf Spotify unter: http://spoti.fi/partnerclarify

Sag uns deine Meinung: