Dardan | GERMANIA

„Man darf nicht vergessen, wo man herkommt. Nach der Schule hab ich als Verkäufer gearbeitet und ich finde es gut, dass ich das gemacht habe. Wenn ich abheben sollte und ich dann auf die Schnauze falle und wieder als Verkäufer arbeite, stört mich das nicht!“, erzählt Rapper Dardan. Seine Rap-Karriere startete der Stuttgarter, damit seine Eltern nicht mehr so hart arbeiten müssen. Dafür feiert sein Vater seinen Sohn bei den Konzerten.

Dardan (21), erreichte 2017 gemeinsam mit dem Rapper Eno und dem Song „Wer macht Para?“ auf YouTube einen viralen Hit, der mit der Zeit mehr als 19 Millionen Klicks erreicht hat! Im Dezember 2017 veröffentlichte der junge Rapper sein erstes Album „Hallo Deutschrap“ und droppte schon kurz darauf im März 2018 sein neues Album „Dardy Luther king (Pt. I).

___________________________

GERMANIA zeichnet ein aktuelles Portrait von Deutschland – und das ausschließlich durch die Augen von Menschen mit Migrationshintergrund. Sie sprechen über ihr Identitätsgefühl, deutsche Eigenheiten und Marotten. Das kann mal lustig und mal ernst sein und wird von den Machern hinter »Frag ein Klischee« produziert.

Und das sagen die Macher: Im Fokus steht nicht eine Flüchtlingsdebatte, sondern der Fakt, dass Deutschland längst ein Einwanderungsland ist und wir schon lange in einer multikulturellen Gesellschaft leben.

GERMANIA wird produziert von funk.

funk ist ein Gemeinschaftsangebot der Arbeitsgemeinschaft der Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland (ARD) und des Zweiten Deutschen Fernsehens (ZDF).

Mehr von #funk findet ihr auf YouTube: https://youtube.com/funkofficial

auf Facebook: https://facebook.com/funk

und im Web: https://funk.net

Sag uns deine Meinung: