DISSLIKE – heute vorgetragen von: SCHWESTA EWA

Mehr Gangster war nie beim Dreh: „Wie tut sie immer auf Mann machen“ und p├Âbelt nicht nur ihre Hater, sondern gleich das ganze #DISSLIKE-Team an, die „vom Aussehen locker 40j├Ąhrige“ Schwesta Ewa „mit den dicksten Eiern in ihrem Rapverein“. „Warum hat sie ihre Story nicht in ihr Tagebuch geschrieben und uns damit verschont?“ Wir wissen es auch nicht, h├Âren aber gerne zu – schlie├člich ist unser Herz fast genauso „sauber und h├╝bsch“ wie Ewas.

LIEDER, MENSCHEN, EMOTIONEN – WILLKOMMEN ZUR DISSLIKE RAP-EDITION!

Vom ├╝berambitionierten Hobbykritiker bis hin zu liebestollen Groupies: Zwischen Star und Fan steht heute kein Bodyguard mehr. Ein Klick reicht, um das digitale Ego des K├╝nstlers der kontrollierten Inszenierung zu entrei├čen. Oft fragt man sich sogar, welche Leistung eigentlich die kreativere ist – die Kommentarpoesie der Fans oder der kommerzielle Output der Stars?

F├╝r DISSLIKE konfrontieren wir w├Âchentlich einen Prominenten mit den sch├Ânsten Perlen aus der eigenen Kommentar-Sammlung. Schonungslos recherchiert und brutal vor den Latz geknallt, ganz ohne dass der PR-Manager daneben steht. Wem schon das Wasser in den Augen steht und wer den Diss souver├Ąn wegsteckt, seht ihr ab jetzt auf Hyperbole.

MADNESS? THIS IS YOUTUBE!

Sag uns deine Meinung: