Germania | Donnie O’Sullivan

Weil seine Mutter sich in einen Deutschen verliebte, siedelte Donnie O’Sullivan mit sieben Jahren aus Dublin nach Tübingen über. Die Sprache machte dem Moderator von Anfang an keine Probleme. Trotzdem tat sich der 32-Jährige lange schwer damit, sich wirklich zu Hause zu fühlen. Vor allem mit dem deutschen Humor ist der neuste Zuwachs der Rocket Beans bis heute nicht so richtig warm geworden. Warum er Deutsche einfach nicht lustig findet, erzählt Donnie bei Germania.

Sag uns deine Meinung: