GERMANIA | Idil Baydar

„Ihr wollt den Kanaken, ich gebe euch den Kanaken“. Idil Baydar verarbeitet als Komödiantin ihre Erfahrungen als Deutsche mit türkischen Wurzeln. Sie ist in Celle geboren, fühlt sich heute in Kreuzberg, zwischen Ton-Steine-Scherben und Döner, zu Hause. Mehr erfahrt ihr in dieser Folge von #Germania
____
»Germania« zeichnet ein aktuelles Portrait von Deutschland – und das ausschließlich durch die Augen von Menschen mit Migrationshintergrund. Sie sprechen über ihr Identitätsgefühl, deutsche Eigenheiten und Marotten. Das kann mal lustig und mal ernst sein und wird von den Machern hinter »Frag ein Klischee« produziert.

Und das sagen die Macher
Im Fokus steht nicht eine Flüchtlingsdebatte, sondern der Fakt, dass Deutschland längst ein Einwanderungsland ist und wir schon lange in einer multikulturellen Gesellschaft leben.

Sag uns deine Meinung: