SALWA HOUMSI | GERMANIA

„Nennt man Dich jetzt Syrianerin?“, als Kind musste Moderatorin Salwa Houmsi noch solch unwissende Frage beantworten. Vor der FlĂŒchtlingkrise hatten viele Leute Syrien einfach nicht auf der Landkarte. Was Salwa heute traurig stimmt, wenn sie an die mĂ€rchenhaften ErzĂ€hlungen ihres Vaters ĂŒber seine Heimatstadt Aleppo denkt, teilt sie mit Euch bei #GERMANIA.

____________________________________

GERMANIA zeichnet ein aktuelles Portrait von Deutschland – und das ausschließlich durch die Augen von Menschen mit Migrationshintergrund. Sie sprechen ĂŒber ihr IdentitĂ€tsgefĂŒhl, deutsche Eigenheiten und Marotten. Das kann mal lustig und mal ernst sein und wird von den Machern hinter »Frag ein Klischee« produziert.

Und das sagen die Macher: Im Fokus steht nicht eine FlĂŒchtlingsdebatte, sondern der Fakt, dass Deutschland lĂ€ngst ein Einwanderungsland ist und wir schon lange in einer multikulturellen Gesellschaft leben.

GERMANIA wird produziert von funk.

funk ist ein Gemeinschaftsangebot der Arbeitsgemeinschaft der Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland (ARD) und des Zweiten Deutschen Fernsehens (ZDF).

Mehr von #funk findet ihr auf

YouTube: https://youtube.com/funkofficial

auf Facebook: https://facebook.com/funk

und im Web: https://funk.net

Sag uns deine Meinung: